Klimaservice

Ein Klimaservice sollte ca. alle 2 Jahre erfolgen. 

Neue Klimaanlagen sind kleiner und leistungsfähiger geworden und werden daher thermisch und mechanisch viel mehr beansprucht. 

In Klimaanlagen von Fahrzeugen sind flexible Schläuche verbaut, welche nie zu 100% dicht sind.

Neue Kompressoren weisen oft keine Kupplung mehr auf, laufen permanent mit und können so nicht mehr ausgeschaltet werden. Die Füllmenge des Kältemittels ist bei neuen Fahrzeugen geringer als bei alten Fahrzeugen. Für eine einwandfreie Funktion ist es wichtig, dass genügend Kältemittel im System vorhanden ist.

Was ist alles im Service inbegriffen?

  • Prüfen der Funktionsfähigkeit des Kompressors

  • Absaugen des alten Kältemittels

  • Vakuumieren, resp. Absaugen des gesamten Klimasystems

  • Klimasystem auf Dichtheit prüfen

  • Auffüllen des Klimasystems mit neuem Kältemittel nach Hersteller-Vorschrift

  • Beigeben der benötigten Kompressor-Ölmenge

  • Funktionstest mit Überprüfung der Kälteleistung
     

Bei einem undichten System wird die Anlage komplett entleert und mit Formier-Gas befüllt. 
Auf diese Art kann eine optimale und umweltschonende Leck-Analyse durchgeführt werden. 

 

Wir verwenden die Kältemittel R134A und R1234YF gemäss Herstellerangaben.
 

Garage René Wälti Autofit Treiten Klimaanlage Klimaservice.gif